THERAPIEN

»Dosis sola venenum – Allein die Menge macht das Gift« – Paracelsus

CHIROPRAKTIK
»Heilung benötigt Zeit«

Das Nervensystem steuert nahezu alle Funktionen des Körpers.
Es wird zum größten Teil von der Wirbelsäule umgeben und geschützt.

Einschränkungen im Bereich der Wirbelsäule und Belastungen des täglichen Lebens können Stress im Nervensystem auslösen, so dass eine Funktion des Nervensystems, die Informationsweiterleitung beziehungsweise Steuerung von Funktionen, nicht mehr eiwandfrei funktioniert. Durch sogenannte Justierungen an der Wirbelsäule kann der Chiropraktiker diese Einschränkungen beheben, damit Reize aus dem Nervensystem wieder ihren Bestimmungsort an Organen und Muskeln und so weiter erreichen können.

Der Grundgedanke ist recht einfach: eine gesunde Wirbelsäule kann ein funktionierendes Nervensystem bedingen. Dadurch ist es dem Nervensystem, als Hauptsteuerungsorgan des Körpers, möglich, seine volle Leistungsfähigkeit zu erreichen und Körperfunktionen zu normalisieren und sich selbst zu heilen. Gesundheit kann dann auf einer individuellen Stufe erhalten beziehungsweise wiederhergestellt werden.


OSTEOPATHISCHE MEDIZIN
»Mit sanfter Berührung, achtsamen Druck und gezielten Griffen.«

Die Osteopathische Medizin ist eine manuelle ganzheitliche Methode, die auf drei Systemen und entsprechenden Behandlungstechniken basiert:

Craniosacrale Osteopathie
Behandlung des Nervensystems über den Schädel und das Kreuzbein

Parietale Osteopathie
Behandlung von Muskeln, Bindegewebe, Bändern, Gelenken und der Wirbelsäule

Viscerale Osteopathie
Behandlung der inneren Organe sowie deren Vernetzungen zu den anderen Systemen

Verschiedene fachmedizinische Untersuchungstests sowie die Auswertung von bildgebenden Verfahren (Röntgen, Kernspintomographie usw.) werden bei der Diagnostik herangezogen und durch besondere manuelle Tests aus der Osteopathie ergänzt, so dass alle Eindrücke zu einem ganzheitlichen Bild zusammengefügt werden und eine zielgerichtete Therapie möglich sein kann.

Mittels verschiedener Handgriffe werden die oben benannten drei Systeme in ihrer Funktionsfähigkeit unterstützt, so dass der Körper in die Lage gebracht werden kann seine Funktionen zu normalisieren und Gesundheit auf einer individuellen Stufe erhalten beziehungsweise wiederhergestellt werden kann.